Eine Mitmach-Ausstellung des Stadtmuseums für Familien und Einzelbesucher vom 2. Mai – 1. August 2021

Sich im Handumdrehen unsichtbar machen, in einer Sekunde um zehn Jahre altern, mit dem Elektromotor richtig Gas geben oder mit Wärme zeichnen. Naturwissenschaft und Technik kann Spaß machen!

30 Experimentierstationen stehen in der Ausstellung „Technikland – auf Tour“ für junge Forscherinnen und Forscher bereit, um naturwissenschaftliche und technische Phänomene auszuprobieren. 

Die Ausstellung im Stadtmuseum, Martin-Luther-Platz 9, 91054 Erlangen ist für Familien und Einzelbesucher samstags, sonntags, an Feiertagen und in den Pfingstferien ganztags geöffnet.