Familienbildung


Mädchen verpetzt Bruder

Eltern wünschen sich für ihre Kinder die bestmögliche Entwicklung und ein gelingendes Aufwachsen. Sie benötigen Unterstützung und Orientierung für einen komplexen Familienalltag und die Wahrnehmung ihrer Elternrolle und ihrer Erziehungsaufgaben. Angebote der Familienbildung unterstützen Eltern dabei. Fortbildungsangebote für Eltern tragen dazu bei, die Erziehungskompetenz zu stärken und dadurch schon frühzeitig krisenhaften Entwicklungen vorzubeugen.
Besonders in der frühen Kindheit werden Grundlagen für eine gute Entwicklung gelegt. Es ist von großer Bedeutung für eine gesunde Entwicklung von Kindern, vertrauensvolle und verlässliche Bindungen aufzubauen. Vielfältige Zugänge zu Familienbildungsangeboten sind wichtig.

Um für alle Eltern, unabhängig von ihrer Lebenssituation, den Zugang zu Familienbildungsangeboten zu erleichtern, geben die Koordinierungsstellen Familienbildung der Jugendämter des Landkreises und der Stadt Erlangen halbjährlich ein Fortbildungsprogramm für Eltern, das Familien-ABC, heraus.

 

Familien-ABC

Junge Frau zeigt auf Buch
Eine wertvolle Hilfe für Eltern zum Finden interessanter Familienbildungsangebote ist das Familien-ABC als übergreifendes Verzeichnis aller Angebote der Eltern- und Familienbildung in der Region und über alle Altersphasen des Kindes hinweg. Halbjährlich, immer Anfang März und Anfang September liegt die Broschüre in den Kindertageseinrichtungen Erlangens, bei Kinderärzten, Beratungsstellen, Stadtteilzentren, in der Stadtbibliothek sowie im Rathaus aus.

 

Herausgegeben wird die Broschüre von den beiden Koordinierungsstellen Familienbildung der Stadt und des Landkreises.

Auf der Internetseite – www.familien-abc.net – kann das große Angebot bequem nach Interessen, Wunschzeiten oder Anbietern gefiltert werden. Mütter und Väter von Neugeborenen erhalten die Broschüre zum Kennenlernen in der Begrüßungstasche des Jugendamts überreicht. Herausgegeben wird die Broschüre von den beiden Koordinierungsstellen Familienbildung der Stadt und des Landkreises.

Das Familien-ABC für Frühjahr/Sommer 2017 können Sie hier einsehen:

FamilienABC_Broschuere_2017-FS_Ansicht